Velolake

PASSO DEL TREMALZO

Für Mountainbiker ist der Tremalzo Classic Trail der Meilenstein!

Ausgangspunkt ist das Rifugio Garda auf 1650 m Höhe, von wo aus eine leicht ansteigende Straße zum Tunnel führt, der den Gipfel des Tremalzo überquert. Von hier aus beginnt die berühmte Militärstraße, die während des Ersten Weltkriegs an der Seite des Berges gebaut wurde und zum Passo Nota auf 1200 m Höhe führt.

Höhepunkt

  • Transitzeit zum Zielort: 80 min.
  • Geschätzte Fahrzeit, Durchschnitt: 240 Min.
  • Geländetypen: Schotterstraße, Singletrail, Asfalt;
  • Nächste Haltestellen: Riva del Garda, Pieve di Ledro, Lago d’Ampola.
Nicht inbegriffenGeführte Mtb-Unterstützung
Mitzubringen sindHelm, Windstopper-Jacke, Multitools.

Wasser und Snacks.

Wichtige InformationenBordkarte vorzeigen.

Höhenlage und Wetterbedingungen beachten.

Veranstaltungsort

Torbole: Der Einstieg befindet sich vor dem Hotel Santoni und dem Hotel La Vela.
Velolake – Bike Shuttle Station
Via Giacomo Matteotti, 85, Torbole, TN, Italia
Parkplätze in einem Radius von 200 m

Angeboten von

Velolake srls

38069 – Nago-torbole

Weitere Auskünfte

Für Mountainbiker ist der Tremalzo Classic der Meilenstein!

Vom Rifugio Garda auf 1650 m Höhe führt eine leicht ansteigende Straße zum Tunnel, der den Gipfel des Tremalzo überquert. Von hier aus beginnt die berühmte Militärstraße, die während des Ersten Weltkriegs an der Seite des Berges gebaut wurde und zum Passo Nota auf 1200 m Höhe führt. Wenn man die Hügel hinunterfährt, kann man einige der spektakulärsten Ausblicke auf den Alto Garda genießen. Am Passo Nota angekommen, geht es weiter bergauf und bergab, bis zum Passo Guil (1200 m Höhe), dem Zwischenpunkt, um Punta Larici zu erreichen. Dieser Abschnitt, der aus einem einzigen Weg besteht, ist der schwierigste, da er von Felsen und Wurzeln durchzogen ist. Punta Larici ist der landschaftlich reizvollste Punkt, von dem aus man die gesamte Länge des Sees überblicken kann, ein idealer Ort für das Foto des Tages! Wenn Sie weiter bergab fahren, erreichen Sie Pregasina, eine kleine Stadt, die 500 m über dem See liegt und Sie über die Ponale-Straße mit Riva del Garda verbindet.

Verbindung zu anderen Zielen:

  • Passo Nota, Bocca Fortini, Punta Larici, Pregasina, Riva del Garda;
  • Tremosine, Vesio, Limone sul Garda;
  • Ledro.

Weitere Haltestellen:

  • Riva del Garda: via Largo Medaglie all’Oro -rotonda garda Trentino
  • Pieve di Ledro: petrol station Agip SS 240, intersection Via Cassoni;
  • Ampola Lake: parking lot Hotel Ampola.

Velolake newsletter